Lust auf Leben!

Salsa für smarte Tänzer!

Wir laden dich ein.

Zu einem Tanz der Sehnsucht weckt.

Zu einer Musik, die dich froh macht und zu einem Lebensgefühl, dass dein Leben verändern wird.

EIN NEUER WEG, UM NETTE LEUTE KENNZULERNEN

Es gibt nichts Leichteres, als in der Salsa-Szene nette Leute kennenzulernen.

Ich weiß noch aus meinen früheren Disco-Zeiten, wie schwierig es für mich war, andere Menschen anzusprechen oder eine Frau zum Tanzen aufzufordern.

Erst nach genügend Alkohol hat es dann mehr oder weniger schon mal funktioniert. 😉

In der Salsa-Szene ist alles leichter.

Es beginnt bereits schon im Salsa-Kurs.

Man schließt sehr schnell Kontakt untereinander.

Oft werden nach wenigen Kursstunden, bereits schon die ersten Handynummern ausgetauscht, um eine gemeinsame Salsa-Party zu besuchen oder Musik auszutauschen.

Auch wenn man alleine oder auch als Pärchen das erste Mal eine Salsa Party besucht, kommen viele Menschen auf einen zu und man wird sehr oft mit offenen Armen aufgenommen.

Sowas habe ich bisher noch nirgendwo anders erlebt.

Die meisten Menschen, die ich dort kennengelernt habe, waren sehr locker und man kam sehr schnell ins Gespräch.

Obwohl viele lockere Freundschaften geschlossen werden, gehört das Kennenlernen neuer Leute nicht zu den zentralen Motiven der meisten Tänzer.

Aber der Spaß, die Fröhlichkeit und Harmonie die beim Salsa-Tanz ausgestrahlt wird, überträgt sich sehr schnell auf alle anderen Besucher.

Du wirst aber feststellen, wenn du mehrere Salsa Partys besuchst, man sieht immer wieder die gleichen Gesichter und man fühlt sich einfach wohl.

Salsa-Szene als Kontaktbörse!

Eine sehr beliebte Variante ist das Alleine-Ausgehen.

Dabei kann die Salsa-Szene auch die Funktion einer Kontaktbörse übernehmen, denn auch wer unverabredet auf eine Party geht, kann dort viele neue soziale Kontakte knüpfen oder schon bestehende Bekanntschaften wieder treffen.

So ist die Salsa-Szene eine gesellige Szene mit vielen sozialen Kontakten.

Und man braucht keinen Alkohol. 😉

Pärchen lernen Pärchen, Single lernen Single, Pärchen lernen Single kennen.

Was wir nach unserer langen Kurserfahrungen beobachtet haben:

Paare und Singles gleichermaßen vereinigen sich meistens bereits nach wenigen Kursstunden zu einer Einheit.

Gemeinsame Unternehmungen werden beschlossen oder man trifft sich für private Übungsabende.

Hier noch zwei wichtige Punkte für Paare oder Singles:

  • Ein gemeinsames Hobby, wie Salsa tanzen, stärkt deine Beziehung.
    -
  • Als Single bist du beim Salsa tanzen nicht allein.

FAZIT

Es gibt nichts leichteres, als in der Salsa-Szene nette Leute kennenzulernen.

Im Salsa-Paar-Kurs oder Salsa-Move-Kurs (ohne Partner) lernst du am schnellsten nette Leute kennen.

Auf den meisten Salsa Partys wirst du dich wohl fühlen.

Wenn du ehrlich bist, dann brauchst du keinen Alkohol. 😉

Du stärkst deine Beziehung.

Du fühlst dich nicht allein.

Warst du schon mal in der Salsa Szene unterwegs?

Welche Erfahrungen hast du gemacht?

Über deinen Kommentar freue ich mich.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch bitte mit deinem Netzwerk:

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben