Lust auf Leben!

Salsa für smarte Tänzer!

Wir laden dich ein.

Zu einem Tanz der Sehnsucht weckt.

Zu einer Musik, die dich froh macht und zu einem Lebensgefühl, dass dein Leben verändern wird.

WIE DU AUF DIE HARTE TOUR – DIE RICHTIGE DROGE FINDEST

Was ich nach vielen Jahren Salsa tanzen beim Führen & Folgen gelernt habe – auch auf die harte Tour

Führen & Folgen ist wie Drogen nehmen.

Hast du einmal angefangen, kannst du nicht mehr aufhören.

Und es wird immer schlimmer.

Haftungsausschluss: Außer Kaffee und Eis nehme ich keine Drogen. 😉

Das hier ist eine Warnung.

Wenn du es beim Salsa tanzen mit dem Führen & Folgen versuchen willst, dann muss dir eins klar sein: Wenn du einmal drin bist, dann kommst du nicht mehr raus.

Meine Erlebnisse mit Führen & Folgen begannen sehr schmerzhaft.

Nach meinen ersten zwei Jahren Salsa tanzen habe ich über das Führen und Folgen beim Tanzen gar nicht nachgedacht.

Warum auch.

Es hat immer funktioniert.

Bis zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Ich vergesse diesen Tag niemals.

Auf einer Salsa-Party wurde meine Tanzpartnerin von einem anderen Mann aufgefordert und ich realisierte, dass man ja auch mal mit einer anderen Frau tanzen kann.

Mutig forderte ich einfach eine fremde Lady auf und legte los.

Dann geschah es.

Ich blamierte mich bis auf die Knochen.

Ok. So schlimm war es nicht – aber in meinem Kopf-Kino spielte sich nur DRAMA DRAMA ab.

Was und warum hat es hier nicht funktioniert?

Mit meiner festen Tanzpartnerin aus dem Salsa-Kurs hat doch jede Figur gesessen – sowie bei Robin Hood, wo jeder Pfeil ins Schwarze traf. Noch besser – bei jedem Schuss wurde der vorherige Pfeil noch zwei geteilt.

Die Kommunikation hat nicht gestimmt.

Nicht die Mündliche sondern die Tanzsprache hat nicht funktioniert.

Und diese Sprache nennt sich Führen & Folgen.

Warum es sich lohnt diese Tanzsprache zu lernen:

  • Du kannst auch mit anderen Partnern tanzen
  • Mit deinem festen Tanzpartner hast du noch mehr Spaß
  • Es kann ein Flow entstehen. VORSICHT SUCHTFAKTOR!

Wenn du an einen Führen & Folgen Workshop teilnehmen möchtest - dann hinterlasse uns im unteren Kommentarfeld eine Nachricht.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch bitte mit deinem Netzwerk:

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben