Lust auf Leben!

Salsa für smarte Tänzer!

Wir laden dich ein.

Zu einem Tanz der Sehnsucht weckt.

Zu einer Musik, die dich froh macht und zu einem Lebensgefühl, dass dein Leben verändern wird.

KOMM NIEMALS NACKT ZUM TANZEN

Der ultimative Tipp für eine perfekte Abkühlung, bei übermäßigem Schwitzen.

Hi,

niemand geht nackt zum Tanzen.

Warum eigentlich?

Man könnte sich doch viel freier bewegen und braucht nicht so viel schwitzen.

Macht aber keiner.

Im heutigen Tipp geht es nicht darum, wie du dich unauffällig nackt auf der Tanzfläche bewegen kannst, sondern wir verraten dir den ultimativen Tipp für eine perfekte Abkühlung, bei übermäßigem Schwitzen.

Keine Angst, der Artikel ist jugendfrei 😉

Glaube ich jedenfalls.

Hier geht es zu deinen ultimativen Tipp.

Du hast bestimmt schon eine Vermutung oder?

Ätsch.

Es ist nicht der Fächer.

Sondern, ein Waschlappen, ein Kühl-Akku und eine Tüte.

Das ganze sieht dann so aus:

abkuehlung

So sieht es richtig aus: Tüte, Kühl-Akku u. gerolltes kleines Handtuch

Vorgehen:

  1. Du machst ein kleines Handtuch nass, rollst es zusammen und legst es ins Gefrierfach
  2. Ebenso sollte sich dort ein Kühl-Akku befinden
  3. Kurz bevor du zu deinem Salsa-Kurs, Salsa- oder anderen Tanzveranstaltung fährst, steck den Waschlappen und das Kühl-Akku in eine kleine Tüte
  4. NUR FÜR FRAUEN ; - ) Du kannst dein Handtuch noch parfümieren

Du wirst dich wundern, wie lange dein Handtuch kühl bleibt.

Und du brauchst dich nicht nackig zu machen. ; - )

Jetzt bis du dran.

Was ist dein ultimativer Tipp für eine perfekte Abkühlung?

Nutze bitte das untere Kommentarfeld.

Hilf mit, dass nicht zu viele Menschen nackt auf der Tanzfläche auftauchen und teile diese Info mit deinen Freunden.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben